Home

LL-Nord 14. Spieltag: FC Karsbach – 1. FC Nürnberg II 1:2 (0:1)

Veröffentlicht in Landesliga Nord

FUSSBALL: LANDESLIGA FRAUEN
Landesliga Nord, Frauen (14. Spieltag)
FC Karsbach – 1. FC Nürnberg II 1:2 (0:1).
Samstag 06.04.2019, 17:00 Uhr

Karsbach kämpft in Unterzahl vergeblich
Seit 29. September warten die Karsbacherinnen nun schon auf einen Punktspielsieg. Die Schlüsselszene bei der Niederlage gegen Nürnberg war eine Aktion in der 54. Minute, nach der FC-Keeperin Melissa Menig wegen einer Notbremse Rot sah. „Im Grunde war die Entscheidung korrekt. Aber wie sie zustande gekommen ist, damit bin ich nicht einverstanden“, erklärte FC-Trainerin Daniela Siedler.

Denn dem Foul seien ein Ausball und eine Abseitsstellung vorausgegangen. Auch habe Referee Vladimir Sukhoi zunächst Gelb gezeigt und die Keeperin erst nach Nürnberger Interventionen vom Platz gestellt. Trotzdem zeigten die Gastgeberinnen Moral, hatten aber Pech, als Laura Rosenberger in der 90. Minute beim Stand von 1:2, als Karsbach nach einem verletzungsbedingten Ausfall nur noch zu neunt spielte, nur die Latte traf. (urs)

 

Tore: 0:1 Sophie Fournier (20.), 0:2 Annamaria Liles (56.), 1:2 Marie Theres Franz (73.).
Rot: Melissa Mennig (54., Notbremse, Karsbach).

Quelle: MainPost

Drucken