17. Spieltag: SV Weinberg II – FC Karsbach 1:0 (1:0)

FUSSBALL: LANDESLIGA FRAUEN
SV Weinberg II – FC Karsbach 1:0 (1:0)
Samstag, 29.04.2017, 16:00 Uhr

Kein Lohn für Karsbacher Einsatz
Die Spielerinnen des FC Karsbach kehrten mit leeren Händen aus Weinberg zurück. Obwohl der FC eine Stunde lang in Unterzahl spielen musste, gelang es den Karsbacherinnen über die gesamte Distanz, das Spiel ausgeglichen zu gestalten.



In einer Partie, in der sich beide Mannschaften über die gesamte Spielzeit neutralisierten, gelang dem Spitzenreiter aus Weinberg mit seinem ersten Torschuss der einzige Treffer dieser Partie. Mona Schomber glückte mit einem Schuss aus 20 Metern das spielentscheidende Tor. Danach versuchten die Spielerinnen von FC-Trainer Jens Fischer, den Druck auf die Gastgeberinnen zu erhöhen, und spielten mutig nach vorne. Nach einem Foul an Delia Brandenstein beschwerte sie sich so lautstark über den Tritt ihrer Gegenspielerin, dass die verunsicherte Schiedsrichterin Jana Oberländer die Karsbacherin mit der Roten Karte des Feldes verwies. So mussten die Gäste das Spiel eine Stunde lang in Unterzahl bestreiten.

Ausgleichschance kurz vor Schluss
Doch Karsbach schaffte es, das Spiel offen und ausgeglichen zu gestalten. Beide Teams hatten bis allerdings insgesamt nur wenige Torszenen. Allerdings hatte die gastgebende Zweitliga-Reserve, als kurz vor Schluss bei Karsbach die Kräfte schwanden, noch zwei gute Möglichkeiten, einen weiteren Treffer zu erzielten, scheiterte aber dann am eigenen Unvermögen oder an der guten FC-Torfrau Melissa Mennig. Die letzte Möglichkeit hatte aber der FC Karsbach, als ein Querpass von Angelina Schreck vor dem Tor des SV keinen Empfänger fand.

„Der Platzverweis war meiner Meinung nach eine zu harte Entscheidung. Am Ende fehlte uns dann die nötige Durchschlagskraft, um wieder zurück ins Spiel zu kommen“, kommentierte Karsbachs Trainer Jens Fischer die Niederlage.

Tor: 1:0 Mona Schomber (11.).
Schiedsrichterin: Oberländer (Laubendorf).
Rot: Delia Brandenstein (33., Karsbach, Reklamieren).
Zuschauer: 40.
FC Karsbach: Mennig - Ditterich (56. Rehm), Brandenstein, Siedler, Rosenberger - Stegmann, Kneitz, Burkard (61. Schreck), Franz, Brandt - Blum (79. Fischer)

Drucken E-Mail

Berichte Landesliga

Berichte Kreisliga 02

Anfahrt

Adresse
ADRESSEN

SPORTHEIM / SPORTPLATZ
Steinmühlweg 2
97783 Karsbach

Ab nach Karsbach

 

SPORTPLATZ UHLBERG (TRAININGSPLATZ)
Dünkelweg
97783 Karsbach

Ab zum Training

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.