VfR Bischofsheim - FC Karsbach 1:5 (0:3)

VfR Bischofsheim - FC Karsbach 1:5 (0:3)
Samstag, 25.08.2012, 16:00 Uhr

Der FC Karsbach war dem Gegner in der 1. Pokalrunde in allen Belangen überlegen.
Bereits zur Pause führte man durch Tore von Daniela Siedler ( 12. Min. ), Angelina Schreck ( 18. Min. ) und Christine Eberth ( 30. Min. ) mit 3 : 0. Der FC ließ den Gegner durch Ballsicherheit und technischer Überlegenheit kaum aus der eigenen Hälfte kommen und wurde seiner Favoritenrolle gerecht.


Auch im zweiten Durchgang änderte sich dieses Bild kaum. Angelina Schreck ( 46. Min. ) und erneut Daniela Siedler ( 55. Min. ) entschieden das Spiel frühzeitig. Der 1 : 5 Anschlusstreffer in der 88. Minute war zu verschmerzen.

Zwar muss sich das Team im Bezug auf Tempo und Chancenverwertung in einer Woche beim Bayernligaauftakt gegen Frauenbiburg noch steigern, doch nach acht Wochen der Vorbereitung war dies ein Schritt in die richtige Richtung. Lediglich die letzten 20 Minuten, als die Konzentration nachließ, bleiben zu bemängeln - und sollten in 7 Tagen beim Auswärtsspiel abgestellt sein.

Unter dem Strich ein gelungener Auftritt, der mit dem Einzug in das Achtelfinale ( Karsbach trifft auf den Sieger Hollfeld - Eicha) belohnt wurde.

Tore:0:1 Daniela Siedler (12.Min), 0:2 Angelia Schreck (18.Min), 0:3 Christine Ebert (30.Min), 0:4 Angelina Schreck (46.Min). 0:5 Daniela Siedler (55.Min), 1:5 (88.Min)

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.