21. Spieltag: TSV Neudorf – FC Karsbach 0:1 (0:0)

FUSSBALL: LANDESLIGA NORD FRAUEN
TSV Neudorf – FC Karsbach 0:1 (0:0)
Samstag, 21.05.2016, 16:00 Uhr

Karsbach macht's unnötig spannend
Der FC Karsbach spielte in der ersten Hälfte den TSV Neudorf förmlich an die Wand. Mit Torchancen im Minutentakt setzten die Gäste die Oberpfälzerinnen unter Dauerdruck und ließen ihnen kaum Zeit zum Durchatmen. Aber auch die besten Möglichkeiten konnten die Spielerinnen von Trainer Jens Fischer nicht verwerten. Die größte Möglichkeit vergab Vanessa Blum, die freistehend das leere Tor verfehlte.



Der TSV Neudorf konnte in der ersten Halbzeit nur wenige Konter fahren, meist aber scheiterten die Gastgeberinnen entweder nach Fehlpässen oder an Denise Nehls, die wiedergenesen nach langer Verletzungspause Melissa Mennig im Karsbacher Tor ersetzte. Statt einer deutlichen Führung und der frühzeitigen Entscheidung des Spiels, stand es zur Halbzeit nur 0:0.

Nach dem Wechsel ließ der FC Karsbach etwas nach, und die Gastgeberinnen trugen ihrerseits mehr zum Spiel bei. Dennoch erspielten sich die Karsbacherinnen weiter gute Möglichkeiten. Sie scheiterten aber weiter an der eigenen Ungenauigkeiten oder liefen wiederholt in die Abseitsfalle des TSV Neudorf. In der 66. Minute nutzte die aufgerückte Verteidigerin Daniela Siedler endlich mal eine der Abwehrlücken des TSV Neudorf und erzielte den ersten und einzigen Treffer des Spiels. In der Folgezeit versuchten die Gastgeberinnen alles, um noch zum Ausgleich zu kommen. Doch entweder machte die Abwehrreihe des FC Karsbach oder Denise Nehls alle Hoffnungen zunichte. „Wir machen uns durch die schwache Chancenverwertung immer wieder selbst das Leben schwer und das Spiel unnötig spannend“, so Trainer Jens Fischer.

Tor: 0:1 Daniela Siedler (66. Minute).
Schiedsrichter: Basler.
Zuschauer: 50.
FC Karsbach: Nehls - Rehm, Siedler, Rosenberger, Brandenstein - Kleinhenz (81. Fischer), Kneitz, Stegmann, Blum (60. Burkard), Franz (87. Fischlein), Schreck (73. Ditterich)

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.