FC Karsbach
Frauen -und Mädchenfussball

FC Karsbach Logo

 

ERSTE + ZWEITE + JUGEND + FANS = EIN TEAM

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

  • Startseite

3. Spieltag: FC Karsbach – SV Veitshöchheim 1:1 (1:0)

FUSSBALL: LANDESLIGA FRAUEN
FC Karsbach – SV Veitshöchheim 1:1 (1:0)
Samstag, 16.09.2017, 17:00 Uhr

Nächstes Karsbacher Unentschieden- Die FC-Spielerinnen verwerten Chancen nicht.
Drittes Saisonspiel, drittes Unentschieden für den FC Karsbach. „Natürlich ist das nicht genügend. Vor allem, weil es immer gegen Gegner ging, die wir alle hätten schlagen können“, bilanzierte Karsbachs Trainer Harald Duhnke. Zwar hatte Veitshöchheim in der Anfangsphase einige gute Aktionen, doch mit fortschreitender Spieldauer verschaffte sich der FC Vorteile. Nach dem 1:0 durch Steffi Kneitz (40.) waren die Gastgeberinnen bei einem Schuss an den Innenpfosten, der anschließend noch die Torlinie entlang rollte, im Pech.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

2. Spieltag: SV Neusorg – FC Karsbach 0:0

FUSSBALL: LANDESLIGA FRAUEN
SV Neusorg – FC Karsbach 0:0
Sonntag, 10.09.2017, 15:00 Uhr

Karsbach macht zu wenig aus seiner Überlegenheit
Zweites Saisonspiel, zweites Unentschieden für den FC Karsbach. Im Landkreis Tirschenreuth nahe der Grenze zur Tschechischen Republik waren das Gästeteam nach einer über 200 Kilometer langen Anreise in der Anfangsphase überhaupt auf dem Platz und hatte bei zwei dicken Neusorger Chancen großes Glück, nicht in Rückstand zu geraten sein.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

1. Spieltag: FC Karsbach – SpVgg Ofr. Bayreuth 2:2 (0:1)

FUSSBALL: LANDESLIGA FRAUEN
FC Karsbach – SpVgg Ofr. Bayreuth 2:2 (0:1)
Samstag, 02.09.2017, 17:00 Uhr

Lob für Karsbacher Moral
DennisBayreuth
Denise Nehls (oben) im Anflug. Hier geht die Karsbacherin im Duell mit Annika Rüger (unten links) und Torfrau Magdalena Holl (unten rechts) zu Boden, später erzielte sie noch den Ausgleichstreffer. Foto: Yvonne Vogeltanz

Einen Punkt gab's zum Saisonstart für die Karsbacher Fußballerinnen. Und gemischte Gefühle obendrein. Denn Karsbach war gegen Bayreuth gerade in der zweiten Hälfte das klar überlegene Team gewesen. Allerdings lag der Gast aus Oberfranken bis zur 79. Spielminute mit 2:0 in Führung. Doch die Einheimischen kämpften unverdrossen weiter, am Ende gelang dem FC in der Schlussphase noch der Ausgleich zum 2:2. „Deshalb müssen wir mit diesem Ergebnis auch zufrieden sein“, betonte der neue FC-Trainer Harald Duhnke.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Berichte - Bezirksliga

Social Media

 BFV 80x80    BFV 80x80   fupaNet 80x80     Facebook 80x80
 Ladesliga   Bezirksliga   Frauen   Frauen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken